Flowcontrol

Halter von Terrarientieren haben oft verschiedene Terrarien in den Unterschiedlichsten größen.

Dabei werden die Terrarien meist von einer einzigen Regenwasser-Pumpe Beregnet.

So kommt es oft vor das Terrarien, unterschiedlicher größe, zu feucht oder zu trocken sind.


Man hat bei einer Pumpe eben nur die Möglichkeit über die Laufzeit der Pumpe den Feuchtegrad aller Terrarien gleich einzustellen.

 

Mit unserer Flowcontrol Technik haben sie nun die Möglichkeit mit nur EINER Pumpe jedes Terrarium individuell zu besprühen.

 

Unsere Flowcontrol Düsen haben für jeden Düsenkopf ein separates Nadelventil mit dem sie den Durchfluß jedes einzelnen Düsenkopfes justieren oder auch ganz abstellen können.

Somit können sie den Befeuchtungsgrad jedes einzelnen Terrariums ihrer Anlage genau auf die bedürfnisse ihrer Tiere einstellen.

 

Eine Trockenphase in nur einem Terrarium ihrer Anlage ist nun kein Problem mehr.